Bildergeschichten der Reformation —
Die Kunst der Bremer Snitker

Fünf Monate lang zeigt das Focke-Museum diese Sonderausstellung zur Kunst der Bremer Snitker. Im Rahmen des Reformationsjubiläums wird hier neben Luthers Wirken und der Reformationsgeschichte selbst, besonders der (neue) Nutzen von "Bildern" besprochen.

Sonderausstellung: 29.10.2017 – 02.04.2018
_Ausstellungsgrafik und -architektur: Funkelbach
_Kuratorin: Dr. Uta Bernsmeier
_Auftraggeber: Focke-Museum, Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte


Zurück